Luxemburg

Zu den Kantonalvereinen

Beieveräin Kanton Luxemburg

Verwaltungsrat / Executive Board

Präsident / President: Hubertus VON DEWITZ, Tel.: 691 436 626, Email: vdewitz@pt.lu

Sekretär / Secretary: Xavier HEVER, Email:  secretairekvlux@gmail.com

Kassierer / Treasurer: Denis WEDEUX, Tel.: 621 131 267, Email: dwedeux@gmail.com

(Please find the English text below)

Der Verein hat zum Ziel, den Austausch unter den Imkern zu fördern und Anfänger in die Imkerei einzuweisen. Um dies zu erreichen organisiert der Verein jeden ersten Donnerstag im Monat um 20 Uhr eine Uucht im Chalet des „Garten und Heim“ in Gasperich. (Falls der erste Donnerstag auf einen Feiertag fällt, wird die Uucht am zweiten Donnerstag des Monats abgehalten).

Dank der praktischen Kurse, die seit 2013 abgehalten werden, hat der Verein sich in den letzten Jahren sehr dynamisch in der Anzahl der Mitglieder und der Nationalitäten entwickelt. Durch diese Änderungen und aufgrund der Nachfrage konnten wir im Frühjahr 2015 die ersten theoretischen und praktischen Kurse in englischer Sprache durchführen.

Durch eine freundliche Schenkung der Sponsoren des Projekts „mam Velo fir d'Natur“ konnten wir einen Raum zum Schleudern des Honigs einrichten, der von allen Mitglieder des Vereins und den Imkern, die in einer SIAS Gemeinde wohnen, genutzt werden kann. Der Verein verwaltet die Geräte und verschickt auf Anfrage die Benutzungsmodalitäten.

Ein Dampf Wachs-Schmelzer kann bei François Kieffer ausgeliehen werden.

Email: francois.kieffer@fkieffer.com

Falls Interesse besteht, Mitglied in unserem Imkerverein zu werden, können Sie beim Kassierer ein Anmeldeformular anfordern. 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

The objectives of the Luxembourg Canton Beekeepers' Club are to facilitate the exchange of information and practices among beekeepers and to introduce beginners to beekeeping.  To achieve these objectives, we regularly organise meetings, called "Uucht" in a chalet in Gasperich.  These meetings take place on the first Thursday of every month at 8pm (unless it is a holiday in which case the meeting is on the second Thursday).

Thanks to the practical sessions that have been organised since 2013, the Club has grown in numbers and in nationalities.  With this change in the make-up of the Club and due to demand, we organised the first theory courses in English in winter 2015.

With the kind donations from the sponsors of the "Mam Velo fir d'Natur" project, we have equipped a room to extract honey that can be used by all members of the Club and by beekeepers who live in a commune belonging to SIAS.  The equipment is managed by the Club and the rules for its use can be obtained from the Club.

A steam wax melter can be borrowed by contacting our member François Kieffer.

Email: francois.kieffer@fkieffer.com

If you are interested in becoming a member, please contact our Treasurer to obtain the registration form.