Drohnenbrutabgabe für die Pflegestation für Wildtiere in Düdelingen

Durch den regelmäßigen Schnitt von Drohnenbrut fällt Brut an, die entsorgt werden muss, und so mancher Imker weiß nicht wohin damit. Die Pflegestation für Wildtiere in Düdelingen hat die FUAL rein zufällig darauf angesprochen und bietet eine elegante Lösung des Problems an, da für ihre Vogelaufzucht, vor allem Stare und Amseln, Drohnenbrut benötigt wird.

Mehr Informationen finden Sie im Download-Dokument.




Download-Dokumente:

Was tun mit der Drohnenbrut.pdf

Zurück zur News