Asiatische Hornisse

Erste Individuen der Asiatische Hornisse sind in Luxemburg gefunden worden. Derzeit wird noch das Nest gesucht.
Was die mögliche Etablierung für die Luxemburger Imkerei bedeutet, bleibt abzuklären. Wir sollten aber nicht in Panik verfallen und in Wut gegen Nester von streng geschützten Wespen und Hornissen vorgehen. Die zuständige Behörde (Administration de la nature et des forêts) hat die Sache im Griff.

Wir werden in einer der nächsten Ausgaben der Beien-Zeitung auf das Auftreten dieser neuen Art in Luxemburg eingehen.

Information über die Asiatische Hornisse gibt es hier: https://neobiota.lu/vespa-velutina/

(Bildquelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Asian_hornet_(Vespa_velutina).jpg)



Zurück zur News